Expert:innenvortrag
G21 Vortragsreihe

Thema: Gesellschaft
Schlagworte: Bildung
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

In Hörsaal 101 laden wir Sie ein zu spannenden, 20-minütigen Vorträgen zu unterschiedlichsten Forschungsthemen.

Vorträge

17:15-17:35 Uhr
Worüber forscht das Literaturarchiv?
Manfred Mittermayer
  
17:40-18:00 Uhr
Wie klingen Bambus und Seide? 
Ruard Absaroka
  
18:05-18:25 Uhr
Insekten − Vielfalt, Gefährdung und Schutz?
Jan Habel


  
18:35-18:55 Uhr
Hidden Hearing Loss: Hören − aber schlecht verstehen?
Lisa Reisinger - https://salzburghoert.sbg.ac.at

19:00-19:20 Uhr
Wie funktioniert Biometrie am Bankomaten?
Andreas Uhl
  
19:25-19:45 Uhr
„Keine Zeit für Sport!“ − der Arbeitsweg als Fitnesscenter?
Martin Loidl


 
19:55-20:15 Uhr
EU-EXIT-INDEX: Verlassen weitere Länder die EU?
Markus Gastinger - Marie Skłodowska-Curie Fellow  
 
20:20-20:40 Uhr
Wie können wir die Klimaerhitzung abwenden?
Christian Zeller
 
20:45-21:05 Uhr
Wie können die Finanzmärkte zum Klimaschutz beitragen?
Claudia B. Wöhle


 
21:15-21:35 Uhr
Was führte zum Untergang der Tempelritter?
Jan Cemper-Kiesslich, Daniele Mattiangeli
 
21:40-22:00 Uhr
Neue Erkenntnisse zum Christentum an der Seidenstraße?
Dietmar W. Winkler

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Obus 1, 8, 10 und Bus 22: Haltestelle Herbert-von-Karajan-Platz. Der Haupteingang (Große Aula) befindet sich am Max-Reinhardtplatz im Festspielbezirk. Der Zugang ist auch vom Universitätsplatz kommend möglich. Folgen Sie bitte einfach der Beschilderung.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Ein Lift befindet sich im Gebäude.
Paris Lodron Universität Salzburg, Katholisch-Theologische Fakultät
Universitätsplatz 1, 5020 Salzburg
Erdgeschoß - HS 101

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 22:30

Sponsoren

20 weitere Stationen an diesem Standort