Forschung im Zentrum - Forschung erleben!

Am Maria-Theresien-Platz wird Forschung unter freiem Himmel erlebt! Hier treffen Wissenschaft & Forschung auf das tägliche (Er-)Leben. Archäologen erklären, wie andere Kulturen vor vielen hundert Jahren mit gesellschaftlichen Krisen umgegangen sind, ein interaktiv gestaltetes „Finanzlabor“ zeigt, wie Sparen funktioniert und was Inflation bedeutet und Virologen beschreiben die herausfordernde Impfstoffentwicklung.

Am Maria-Theresien-Platz treffen Wissenschaft und Forschung auf das tägliche Leben. Wie sind andere Kulturen vor vielen hundert Jahren mit Krisen und herausfordernden gesellschaftlichen Umbrüchen umgegangen? Können wir daraus etwas für die heutigen Herausforderungen unserer Zeit lernen? Wie funktioniert Sparen, was sind Aktienkurse und was bedeutet Inflation? Ein insbesondere für Kinder und Jugendliche brandaktuelles Thema, das in einem interaktiv gestalteten „Finanzlabor“ anschaulich erklärt wird. Wie werden Impfstoffe entwickelt und was sind die großen Herausforderungen in der virologischen Forschungswelt? Auch dieser Frage wird am Maria-Theresien-Platz sehr anschaulich und durch die Möglichkeit der Partizipation nachgegangen.

Bei musikalischer Begleitung können die Besuchenden am Maria-Theresien-Platz einen sehr familienfreundlichen Standort des BMBWF unter freiem Sternenhimmel erleben. Zentral zwischen den beiden Museen gelegen, eignet sich dieser Standort perfekt als Ausgangspunkt für Forschungs-interessierte von Jung bis Alt. Forschung im Zentrum des BMBWF am Maria-Theresien-Platz ist Forschung erleben! – ein zentraler Startpunkt für Besuchende in Wien!

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: U-Bahn-Linie: U3 Station: Volkstheater → 2 Min. Fußweg U-Bahn-Linie: U2 Station: Volkstheater → 2 Min. Fußweg Straßenbahnlinie: 1,2,71,D Station: Burgring → 2 Min. Fußweg Bus-Linie: 48A Station: Volkstheater → 3 Min. Fußweg Nächste Radabstellanlage: Museumsplatz 1 (Gehsteig) Burgring – Höhe Kunsthistorisches Museum (Gehsteig)

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Toiletten: Wir dürfen Sie darauf aufmerksam machen, dass barrierefreie WC-Anlagen im angrenzenden Naturhistorischem Museum vorzufinden sind.
Forschung im Zentrum - Forschung erleben!
Burgring 5, Maria-Theresien-Platz, 1010 Wien

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

13 Stationen am Ausstellungsstandort