Mitmachstation
E09: Werden Maschinen den Menschen ersetzen?

Thema: Naturwissenschaften
Schlagworte: Künstliche Intelligenz und Physik
Altersgruppe: 6 bis 10 Jahre, 10 bis 14 Jahre, 14 bis 18 Jahre und ab 18 Jahre

Werden Maschinen den Menschen ersetzen? Wir zeigen hier, wie wir KI-Maschinen bändigen, wie sie funktionieren und wie wir sie in der Wissenschaft einsetzen. KI kann auch Spaß machen - für jedes Alter: Kommen Sie und spielen Sie Tic-Tac-Toe gegen unsere KI: Können Sie die Maschine schlagen? Wir schauen uns die internen Mechanismen an, die den modernen maschinellen Lerntechniken zugrunde liegen.

Werden Maschinen den Menschen ersetzen

Entdecken Sie die Wunder der künstlichen Intelligenz in unserer Ausstellung! Tauchen Sie ein in das Reich der intelligenten Maschinen und entdecken Sie ihr transformatives Potenzial. Inmitten des rasanten Fortschritts der KI entschlüsseln wir die Geheimnisse ihrer Entwicklung. Unsere interaktiven Demonstrationen bieten Einblicke in das Innenleben der KI und enthüllen die komplizierten Mechanismen, die moderne maschinelle Lerntechniken antreiben. Tauschen Sie sich mit Expert:innen aus dem TACO-Forschungskonsortium aus und erfahren Sie, wie wir KI nutzen, um wissenschaftliche Innovationen voranzutreiben.

Aber das ist noch nicht alles! KI ist nicht nur eine ernste Angelegenheit - sie ist auch eine Quelle endloser Unterhaltung für alle Altersgruppen. Fordern Sie unsere KI zu einer Partie Tic-Tac-Toe heraus und stellen Sie Ihre Fähigkeiten gegen die Maschine unter Beweis. Können Sie unseren KI-Gegner überlisten? Freuen Sie sich auf ein aufregendes Erlebnis, das Bildung mit Unterhaltung verbindet und die vielfältigen Facetten der Künstlichen Intelligenz vorstellt. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, KI zu entmystifizieren und ihre Auswirkungen auf unsere Welt aus erster Hand zu erleben.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Am besten erreichen Sie das Hauptgebäude der Universität Wien öffentlich: U-Bahn-Linie U2, Station "Schottentor" (Hinweis: Die U2 fährt derzeit nur zwischen Schottentor und Seestadt). Straßenbahn-Linien: 1,37,38,40,41,42,43,44,71, D, U2Z. City-Bus: 1A. Vom Hauptbahnhof: U1 in Richtung Leopoldau bis Station "Karlsplatz", umsteigen in die Straßenbahnlinie 1, 71, D oder U2Z bis zur Haltestelle "Schottentor".

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Sponsor der LNF
Universität Wien
Universität Wien - Hauptgebäude
Universität Wien - Hauptgebäude
Universitätsring 1, 1010 Wien
Station: E09 - Kleiner Festsaal

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Kontakt

Sponsoren / Partner

Sponsoren / Partner

62 weitere Stationen an diesem Standort