Kinderprogramm
Können nur Erwachsene forschen?

Thema: Gesellschaft und Naturwissenschaften
Schlagworte: Bildung, Chemie, Geowissenschaften, Physik und Werkstoffe
Altersgruppe: bis 6 Jahre, 6 bis 10 Jahre und 10 bis 14 Jahre

Komm ins Kinderlabor und forsche mit! Das Team des Lehr-Lern-Labor Leoben und die HTL Leoben warten mit verschiedenen Experimenten im 1. Stock des Erzherzog-Johann-Trakts auf kleine Forscherinnen und Forscher.

Durchschnittliche Verweildauer: 30 Minuten

Maximale Kapazität der Station: 50 Personen

Das Lehr-Lern-Labor Leoben bietet das ganze Schuljahr über Experimentier-Workshops für Volksschulklassen zu unterschiedlichen Themen an. Dieses "Kinderlabor" wird als dauerhaftes Kooperationsprojekt zwischen der Montanuniversität Leoben und der Privaten Pädagogischen Hochschule Augustinum (PPH Augustinum) in eigens dafür adaptierten Räumlichkeiten im Hauptgebäude der Alma Mater Leobiensis betrieben. Das Angebot ist für Schulklassen kostenlos.

Vom Rohstoff bis hin zum Hightech-Werkstoff reicht das Ausbildungsangebot an der HTL Leoben. Mit der einzigartigen Metallurgie und Umwelttechnik-HTL, der ersten Logistik-HTL Österreichs, der einzigen und zugleich ersten HTL für Rohstofftechnik sowie der einzigen und zugleich ersten HTL für IT und Smart Production bietet die Schule eine zukunftsorientierte Ausbildung. Die HTL Leoben beteiligt sich bereits seit Jahren erfolgreich am Projekt "Kinder HTL", in dessen Rahmen Volksschüler:innen mithilfe einfacher Versuche im Stationenbetrieb naturwissenschaftliche Phänomene erkunden können. 

Im Rahmen der Langen Nacht der Forschung ist das "Kinderlabor" für kleine und große Neugierige geöffnet und bietet verschiedene Experimente zum Mitmachen.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: Treffpunkt und Zählkartenausgabe für alle Stationen der Montanuniversität: Erzherzog-Johann-Trakt beim Ignaz-Buchmüller-Platz (Kreisverkehr bei Evangelischer Kirche)

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

Partner der LNF
Montanuniversität Leoben
Lehr-Lern-Labor Leoben
Montanuniversität Leoben
Franz Josef-Straße 18, Treffpunkt und Zählkartenausgabe für alle Stationen der Montanuniversität: Erzherzog-Johann-Trakt beim Ignaz-Buchmüller-Platz (Kreisverkehr bei Evangelischer Kirche), 8700 Leoben

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 20:30

Information

Bitte Achtung: Die Aufsichtspflicht während des Experimentierens verbleibt bei den Erziehungsberechtigten!

Sponsoren / Partner

28 weitere Stationen an diesem Standort