Mitmachstation
A-10 Schön wie ein Schmetterling. Wie erzeugt man schillernde Oberflächen mit Laserstrahlung?

Thema: Technik
Schlagworte: Physik und Werkstoffe
Altersgruppe: 7 - 14 Jahre und 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Familien mit Kindern, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Schillernde Farben entstehen durch die Überlagerung von Lichtwellen bei der Reflexion an dünnen Schichten oder Nanostrukturen. Dieses Phänomen nennt man Interferenz und es macht unsere Welt schöner und bunter. Bei dieser Forschungsstation wird anhand von gelaserten Mustern die Erzeugung von solchen „Strukturfarben“ gezeigt und erklärt.

FHV-Forschungszentrums für Mikrotechnik

Schau einem Ultrakurzpuls-Laser bei der Arbeit zu und erhalte einen Einblick in die Erzeugung und Funktion von bionischen Oberflächen. 

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: SHUTTLEBUS: Der Shuttlebus hält an der Haltestelle Sägerbrücke (siehe Plan). PARKPLÄTZE: Parkplätze sind begrenzt vorhanden. Es empfiehlt sich die Anreise per (Shuttle-)Bus.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

A | CAMPUS V, FHV – Vorarlberg University of Applied Sciences
CAMPUS V, Hochschulstraße 1, 6850 Dornbirn
Hochschulstr. 1, Erdgeschoss, Raum W017

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

28 weitere Stationen an diesem Standort