Mitmachstation
A-12 Wie funktioniert ein digital gesteuertes Fertigungssystem?

Thema: Digitalisierung
Schlagworte: Informationstechnologie, Internet of Things, Produktion und Robotik
Altersgruppe: 14+ Jahre
Zielgruppe: Barrierefrei, Experten, Gruppen, Jugendliche, Lehrkräfte & Schüler:innen und Studierende

Ein Produkt wird oft nicht mehr nur an einem einzigen Ort auf der Welt hergestellt. Wir zeigen dir, wie ein Auftrag an verschiedene Unternehmen auf der Welt verteilt und auch von überall ein Auftrag an unser Labor geschickt werden kann.

Digital Factory Vorarlberg GmbH

Die Herstellung von Produkten geschieht inzwischen oft verteilt über die ganze Welt. Cloud-basierte Lösungen helfen eine verteilte Produktion zu realisieren. Sie erlauben Unternehmen in globale Lieferketten einzutreten und Aufträge von überall entgegenzunehmen. Anhand der Cloudplattform der Digital Factory werden die Konzepte dieser neuen Produktionsstrategie aufgezeigt.

Besucherinformation

Anfahrtsbeschreibung: SHUTTLEBUS: Der Shuttlebus hält an der Haltestelle Sägerbrücke (siehe Plan). PARKPLÄTZE: Parkplätze sind begrenzt vorhanden. Es empfiehlt sich die Anreise per (Shuttle-)Bus.

Dieser Ausstellungsstandort ist barrierefrei zugänglich und verfügt über barrierefreie Toiletten.

A | CAMPUS V, FHV – Vorarlberg University of Applied Sciences
CAMPUS V, Hochschulstraße 1, 6850 Dornbirn
Hochschulstr. 1, Erdgeschoss, Raum W001

Öffnungszeiten

Erster Einlass: 17:00
Letzter Einlass: 23:00

Sponsoren

28 weitere Stationen an diesem Standort